Vortragende

Marina
Dr. Marina Adams

Internationales Studienzentrum
Sprachenzentrum
Kurt-Wolters-Str. 5
34125 Kassel
Raum 2037
Telefon +49 561 804-3963
Telefax +49 561 804-3815

E-Mail-Adresse
marina.adams@uni-kassel.de

Homepage
http://www.uni-kassel.de/einrichtungen/sprz/ueber-uns/mitarbeitende/person/153-Marina-Adams.html

Aufgabengebiet(e) Arbeitsschwerpunkte
Schreibdidaktik und interkulturelle
Lernvoraussetzungen im Internationalen
Studienzentrum/Sprachenzentrum
der Universität Kassel

Forschungsschwerpunkte
Deutsch als Zweitsprache in Theorie und Praxis,
Fach- und Wissenschaftssprachenvermittlung im universitären Kontext, Grundlagen
des fachkommunikativen Wissenstransfers

____________________________________________________________

Neues Bild (1)

Dr. Ulrike Arras

TestDaF-Institut / g.a.s.t.
Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V.
Massenbergstraße 13b
44787 Bochum
Telefon +49 234 32-29725
Telefax +49 234 32-14988

E-Mail-Adresse: ulrike.arras@testdaf.de

Homepage: http://www.testdaf.de/institut/tdi-uns_m.php

Aufgabengebiet(e) Seit der Gründung des TestDaF-Instituts 2001 zuständig für Schulung und Monitoring von Testautorinnen und -autoren sowie Beurteilerinnen und -beurteilern von Prüfungsleistungen in der Abteilung Testentwicklung und Testerstellung (produktive und rezeptive Fertigkeiten, C-Tests)

Durchführung von Workshops zu Fragen der Leistungs-messung und Prüfungsvorbereitung sowie Beratung anderer Testinstitutionen auf dem Gebiet des Testens fremdsprachlicher und muttersprachlicher Kom-petenzen und Durchführung entsprechender Fortbil-dungs- und Lehrveranstaltungen

Regelmäßige universitäre Lehrbeauftragte im Bereich Prüfen, Testen, Kompetenzorientierung

Entwicklung von Bewertungskriterien zur Beurteilung schriftlicher und mündlicher Prüfungsleistungen

____________________________________________________________

Heike

Heike Brandl, M.A.

Leiterin Deutschlernzentrum PunktUm
PunktUm
Universität Bielefeld
Postfach 100131
33501 Bielefeld
Telefon +49 521 106-3647
Telefax +49 521 106-2996

E-Mail-Adresse
heike.brandl@uni-bielefeld.de

Homepage: http://www.uni-bielefeld.de/punktum
Veröffentlichungen: http://pub.uni-bielefeld.de/person/82701

Aufgabengebiet(e) Geschäftsführung und Leitung des Servicebereichs PunktUm:

Beratung und Training für internationale Studierende, Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler

_____________________________________________________________

Christian
Prof. Dr. Christian Fandrych

Herder-Institut, Universität Leipzig
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
Telefon +49 341 97-37511
Telefax +49 341 97-37529

E-Mail-Adresse
fandrych@uni-leipzig.de

Sekretariat
Frau Heike Müller
heimue@rz.uni-leipzig.de

Homepage: http://www.uni-leipzig.de/herder/hi.site,postext,mitarbeiter,a_id,5216.html

Aufgabengebiet(e) Vorsitzender des Prüfungsausschusses
Stellvertretender Geschäftsführender Direktor
Mitglied des Promotionsausschusses der Philologischen Fakultät (Kernkommission)

Arbeitsschwerpunkte
Wortbildung, Lexikologie, Textlinguistik, funktionale Grammatik, Wissenschaftssprache, Kontrastive Linguis-tik, Sprachdidaktik
Weitere Funktionen

Vorsitzender des Beirats Germanistik des DAAD (Mitglied seit 2008, Vorsitz seit 2012) -Mitglied und stellvertretender Vorsitzender, Beirat Sprache des Goethe-Instituts (seit 2012)

______________________________________________________________

Helmut

Prof. Dr. Helmuth Feilke

Professur für Germanistische Linguistik und Sprachdi-daktik
Otto-Behaghel-Str. 10 B
Raum B 212
35394 Gießen
Telefon +49 641 99-29100

E-Mail-Adresse
helmuth.feilke@germanistik.uni-giessen.de

Homepage
http://www.uni-giessen.de/
cms/fbz/fb05/germanistik/absprache/sprachdidaktik

Aufgabengebiet(e) Die Professur für Germanistische Linguistik
und Sprachdidaktik

Forschungsschwerpunkte

• Sprachtheorie und Kompetenztheorie
• Textroutinen, Idiomatik und Phraseologie
• Erwerb von Sprachkompetenzen (Wortschatz, Grammatik und Text (Lexikalisierung, Grammatikali-sierung, Textkompetenzen))
• Sprache und Medien, Lernmedien
• Literale Kompetenz (Sprache und Schrift, Schriftsys-tem, Schriftspracherwerb, Textsortenkompetenz)
• Sprachdidaktik und Deutschunterricht

__________________________________________________________________

Gabriele
Dr. Gabriele Graefen

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Deutsch als Fremdsprache
Ludwigstr. 27 / I.
80539 München
Telefon +49 89 2180-3892

E-Mail-Adresse
graefen@daf.uni-muenchen.de

Homepage: http://www.daf.uni-muenchen.de/personen/wiss_ma/graefen/index.html

Aufgabengebiet(e) Arbeitsschwerpunkte

Sprachwissenschaft und (Fremd-) Sprachdidaktik, Schrift, Schrifterwerb und (wissenschaftliches) Schreiben

Forschungsschwerpunkte

Wissenschaftssprache und pragmatische Grammatiktheorie und -didaktik

_____________________________________________________

Ute
Ute Koithan
Internationales Studienzentrum
Sprachenzentrum
Kurt-Wolters-Str. 5
34125 Kassel
Telefon +49 561 804-2021
Telefax +49 561 804-3815

E-Mail-Adresse
dsh-deutschkurse@uni-kassel.de

Homepage
http://www.uni-kassel.de/einrichtungen/sprz/ueber-uns/mitarbeitende/person/155-Ute-Koithan.html

Aufgabengebiet(e) Tätigkeitsbereiche

Koordination Studienvorbereitung Deutsch und DSH am Internationalen Studienzentrum / Sprachenzentrum der Universität Kassel

Lehrbuchautorin Klett-Langenscheidt (geni@l klick, As-pekte, logisch, u.a.)

Arbeitsschwerpunkte

• Fremdsprachendidaktik im Bereich DaFZ im schulischen und universitären Kontext
• Aus- und Weiterbildung Lehrkräfte DaFZ
• Lehr- und Lernmaterialentwicklung DaFZ
• Testentwicklung, Prüfungsschulung
• Mediengestütztes Lehren und Lernen DaFZ
• Lern- und Studienstrategievermittlung

______________________________________________________________

Martin
Dr. Martin Steinseifer

Justus-Liebig-Universität
ZMI – Zentrum für Medien und Interaktivität
Ludwigstraße 34
35390 Gießen
Telefon +49 641 99-16382

E-Mail-Adresse
martin.steinseifer@germanistik.uni-giessen.de

Homepage
http://www.zmi.uni-giessen.de/home/profil-msteinseifer.html

Aufgabengebiet(e) Wissenschaftlicher Mitarbeiter im VW-Projekt „Eristische Literalität“ und Mitarbeiter im Forschungsverbund „Kulturtechniken und ihre Medialisierung“
Entwicklung des Schreibkontroversenlabors SKOLA, einer webbasierten Lernumgebung für das wissenschaftliche Schreiben
Mitglied der Gesellschaft für Angewandte Linguistik e.V. (GAL)

Mitglied des Symposion Deutschdidaktik e.V. (SDD)

Mitglied im Tagungsnetzwerk ,Diskurs – interdisziplinär‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s